RSS und Atom Feed Reader Online

Sternschnuppen-Gedicht

Ein Wunsch für jedes fallende Licht, wenn erwachs’ne oder Kinderstimme spricht. Ob Erfüllung eines Liebestraums oder Wünsche für Wesen eines Raums. Wenige Sekunden dauert es auf deiner Uhr, bis das Licht gefallen ist mit Bravur. Im Dunkel des Abends und sommerlicher Wärme wage kühnen Wunsch, schwelge und schwärme! Enrique Meseguer from Pixabay

Der Beitrag Sternschnuppen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 13.08.2021 um 19:40:07 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Touristen-Fettnäpfchen (Gedicht)

Falsches Grüßen kann dein Henker sein oder Dazugesellen, wenn man Gesellschaft sucht allein. Im Restaurant an nen Tisch gesetzt – und schon ein ungeschriebenes Gesetz verletzt. Die leckre Mahlzeit komplett gegessen und die erwartete Folgebestellung ganz vergessen? Auch der Smalltalk über die falschen Themen kann dich in die Bredouille bringen – etwa im Jemen. Auch […]

Der Beitrag Touristen-Fettnäpfchen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.08.2021 um 23:35:35 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Im Boot (Gedicht)

Ich spür den Wind auf meiner Haut, hab mich der Kraft des Bootes anvertraut. Das Holz ist alt, doch noch nicht morsch, sodass auf das Plätschern der Wellen ich horch. Manch großes Fischlein schwimmt vorbei, Möwen, Tiere vielerlei. Der Wetterumschwung ist noch nicht in Sicht, Wolken schützen mein gesonntes Gesicht. Fürs Angeln brauchst du etwas […]

Der Beitrag Im Boot (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.08.2021 um 04:10:54 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Mit dem Auto in den Urlaub (Gedicht)

Den Code des Sommersafes rasch geknackt, alles in den Kofferraum gepackt. Die Familie wird im Auto verstaut, jedem ein Polster-Sitzplatz anvertraut Hörspiel für die Kinder dabei denn Autofahren ist zweierlei: Rausschauen kann recht spannend sein, doch irgendwann stellt sich Langeweile ein. Quengeln, zanken und etwas singen – für die Anreise muss man starke Nerven mitbringen! […]

Der Beitrag Mit dem Auto in den Urlaub (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.08.2021 um 05:06:49 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Schaukeln (Gedicht)

Im Sommerwind durch die Lüfte fliegen schaukeln, etwas Sonne abkriegen – schnell mal auf den Spielplatz geflitzt und etwas Genuss stibitzt! Unweit von dem Campingplatz: Karussell, Schaukel, manch weiterer Schatz. Wippe so hoch wie du eben willst, während du in der Sonne grillst. Entflieh aus deinem Alltagstrott – Sommer-Erholung klappt recht flott!

Der Beitrag Schaukeln (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.08.2021 um 03:47:30 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Marienkäfer (Gedicht)

Saugrüsseltierchen auf dem Speiseplan – Blattläuse dienen oft als Mahl. An Flügelschlägen kaum zu übertreffen ist der fitte Marienkäfer anzutreffen. In stillen Minuten dein Gefährte ist das Rot seines Körpers von verschiedener Stärke. Die Punkte zeigen nicht sein Alter an; sie bleiben gleich – oft der Gattung Programm. Manche denken, er bringe Glück; bring ihn […]

Der Beitrag Marienkäfer (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 08.08.2021 um 05:37:39 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Bergtour (Gedicht)

Täglich seh’n wir Dächer, Straßen, gehen shoppen, mähen Rasen. Genieß im Sommer die Welt der Berge – steiniges Grau, doch manchermanns Särge. Der Berg ist ein Freund, wenn du die Augen aufhältst, vermeidest, zu stolpern und nicht aus Übermut hinfällst. Er bietet Halt neben steilem Bergab; pass gut auf, sonst fällst du hinab! Frische Waldluft, […]

Der Beitrag Bergtour (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 07.08.2021 um 03:38:27 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Rosen-Potpourri (Gedicht)

Zu Festtagen werden Rosen verschenkt, auch in Liebesdingen sich der Mensch verrenkt. Warum auf solche Momente warten, wenn die Rose wächst in jedem Garten? Deine Nase wird verwöhnt, wenn das Rosen-Potpourri den Raum durchströmt. Keramikschale oder Gemüseglas – Rosenaroma übertrifft frisch gemähtes Gras. Eine Einladung zum grenzenlosen Träumen lässt Nostalgie überschäumen. Das Potpourri ist schnell […]

Der Beitrag Rosen-Potpourri (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 06.08.2021 um 02:17:15 Uhr - Kategorie: Pflanzenwelt - Autor: Joana Dörfler

Sommerjob (Gedicht)

Antwort auf die Bewerbung erhalten?  Mit neuem Job soll sich der Sommer entfalten! Doch eine Challenge steht noch bevor: ein Vorstellungsgespräch ohne Eigentor. Gecheckt: Sind alle Verkehrswege offen? Überpünktlich am Ort eingetroffen, vertrittst du dir etwas die Beine, denn wer zu früh kommt, ist meist auch nicht die Eine. Die Sonne scheint wieder mal wieder […]

Der Beitrag Sommerjob (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 05.08.2021 um 04:44:56 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Kaffee und Kuchen bei Oma (Gedicht)

Oma Lissy hat eingeladen: Schokotorte für jeden Magen! Der Tisch ist liebevoll gedeckt, das gestickte Deckchen unbefleckt. Von der Küche kannst du ihn vernehmen – Kaffeemühlenlärm mit argem Benehmen. Der Duft macht riesengroße Lust aufs heiße Tässchen mit Schwarzaufguss. Seifenblasen steigen auf, eifrig’s Schwätzchen kommt in Lauf. Geschichten, die zum Lachen bringen – am Gartentisch […]

Der Beitrag Kaffee und Kuchen bei Oma (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 04.08.2021 um 05:46:48 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Sommerbalkon (Gedicht)

Von seiner Abstellfunktion befreit, der Balkone sichtende Mensch im Sommer verzeiht: Blumentöpfe und Grünzeug prangen, werden von deinem Blick eingefangen. Der Balkon mit seiner Frischwäsche-Garantie – auch wenn er selten genutzt wird bis fast nie – nennt geselligen Anlass seinen Zweck, ist für manch faul’s Haustier beliebtes Versteck. Mit Radio und Zigarettenrauch, als Futterstelle für […]

Der Beitrag Sommerbalkon (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 03.08.2021 um 05:34:51 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Der verschwundene Badeanzug (Gedicht)

Beim Gang ins Wasser war er noch in Form, entsprach in puncto Größe der Norm. Nach Kraulen, Tauchen und Schabernack hat er jedoch die Mücke gemacht. Für den Freibadbesuch ausgesucht, danach leider allzu sehr verflucht: Erst hat der Badeanzug perfekt gepasst, schlussendlich wurd’ nur Geld verprasst! Doch wenn du’s erzählst, hörst du den Kommentar: “Versuchs’ […]

Der Beitrag Der verschwundene Badeanzug (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 02.08.2021 um 04:10:49 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Eichhörnchen-Gedicht

Gehst du morgens aus dem Haus, lässt mal schnell die Katze raus, siehst du kleine Tierchen flitzen, die manch Leckerei stibitzen. Ihre Augen sind rehbraun, schüchtern sie in dein Antlitz schau’n. Bevor du nah bist, sind sie schon weg, finden rasch ein kluges Versteck. Kommt ein Auto, erklimmen sie den Baum, leben die Freiheit aus […]

Der Beitrag Eichhörnchen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 01.08.2021 um 02:26:55 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Sonnencreme (Gedicht)

Im Winter vergisst man ihn gern, wenn’s August ist, liegt er jedoch nicht fern: Im Lichtschutzfaktor unterschiedlich riecht er aromatisch oder niedlich. Die Duftnoten bleiben meistens gleich: Sonnencreme verteilt in See und Teich. Den Rücken einschmier’n lassen ganz in Ruh’ am besten das liebste Eis dazu! Sonnencreme lässt dich an den letzten Sommer denken; kann […]

Der Beitrag Sonnencreme (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 31.07.2021 um 06:16:51 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Gartenarbeiten (Gedicht)

Du vernimmst das Sägen, hörst das Mähen– wenn Leute auf Gartenarbeiten besteh’n. Der Handwerker leistet sein gutes Werk, ist am Schluss stolz auf seinen Arbeitsberg. Nicht ungefährlich ist es meist, wenn das Gerät werkt und die Säge kreist. Doch hat die Gartenarbeit ihren Sinn, ist für die Ästhetik des Gartens ein Gewinn. Die Grünflächen kannst […]

Der Beitrag Gartenarbeiten (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 30.07.2021 um 04:09:29 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Schwimmkerzen (Gedicht)

Im Sommer hat ne Sache Hochkonjunktur: die Schwimmkerze ist mehr als Deko nur! In ihren unterschiedlichen Formen bewegen sich Schwimmkerzen mit oder gegen Normen. Ein kleines Licht im Dunkel der Nacht – abends auf der Terrasse wird Licht angemacht! Doch statt gewöhnlicher Kerze auf dem Tisch bewegen sich Schwimmkerzen zwischen Frosch und Fisch. Das kleine […]

Der Beitrag Schwimmkerzen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 29.07.2021 um 02:05:31 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Das Grillen-Gedicht

Wie Kastagnetten aus Silber hörst du das Gezirpe – nur im Klang etwas milder. In rasend hoher Geschwindigkeit vernimm den Sound, der schallt von weit! In die Ruhe der Nacht fügt es sich ein, ohne dabei zu leise zu sein. Wenn du genau hinhörst, merkst du genau: Grillen sind fröhlich, fleißig und schlau!   Bild: […]

Der Beitrag Das Grillen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 28.07.2021 um 02:19:31 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Der Wurm (Gedicht)

Er lockert die Erde immer auf, nimmt dafür manch Umweg in Kauf. In Erscheinung tritt er gern, wenn der Regen ist nicht fern. Schön ist das kleine Tier nun nicht: weder Beine noch Gesicht. Sein Anblick löst manch Schauer aus: Der Wurm ist nicht wenigen ein Graus. Schau auf den Boden beim Spazieren, willst den […]

Der Beitrag Der Wurm (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 27.07.2021 um 02:01:03 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Der Dieb der roten Frucht (Gedicht)

Im Gewächshaus er sich gerne regte, Tomaten, Salat und Gurken pflegte. Doch eines Morgens fielen sie auf: Merkwürdigkeiten am Tomatenstrauch. Täglich ein Stück abgebissen, mal ne Frucht vom Strauch gerissen. So machte sich der Gärtner Gedanken: Wie setzt man solchen Dieben Schranken? Eine ziemlich gute Idee: Der Tomatenstrauch ausgetauscht durch Chili! Denn die Gärtnerin wusste […]

Der Beitrag Der Dieb der roten Frucht (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 26.07.2021 um 05:36:28 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Die bunten Quallen

Ausgiebiger Meer-Besuch – salziger Geschmack, würziger Geruch. Der Anfang im Wasser war noch schön: langsam tiefer ins Meer zu geh’n. Die Füße geschützt mit Badeschuh, hatte die Haut vor Steinchen Ruh’. Doch nach Verlassen des Wassers zeigte sich: Manche Dinge rächen sich! Das Bein übersät mit bunten Quallen – erst am Strand ist’s mir aufgefallen! […]

Der Beitrag Die bunten Quallen erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 25.07.2021 um 06:21:14 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Sommergrippe (Gedicht)

Manchmal passiert’s ganz unverhofft: Vielleicht hast du dich gezofft, etwas Stress um deine Ohren – von der Sommergrippe auserkoren!   Obwohl es fehlt an jeglicher Kälte, Grippeviren schleichen durchs Felde! Ist dein Immunsystem geschwächt, die Sommergripp‘ das übel rächt.   Akzeptier‘, was du nicht ändern kannst! Zur Party mal nicht angetanzt. Selbst im Sommer kann’s […]

Der Beitrag Sommergrippe (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 24.07.2021 um 04:31:37 Uhr - Kategorie: Gedichtsammlung - Autor: Joana Dörfler

Katzenstreit (Gedicht)

Unsanft aus dem Schlaf gerissen, gerade noch geschmiegt ans Baumwollkissen, hörte ich es aufgeregt schrei’n: Zwei Kater war’n zueinander gemein. Durch das Fenster sah ich sie: Zurückgelegte Ohr’n, Augen groß wie nie. Aggressives Miauen man vernahm, auch wenn man nicht in die Nähe kam. Was Kater so sagen, kann man sich denken – wie sie […]

Der Beitrag Katzenstreit (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 23.07.2021 um 02:04:45 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Fahrradtour (Gedicht)

Wir starten in aller Frühe, geben uns die Mühe, Proviant und Gepäck nicht zu vergessen – nach langer Strecke gibt’s zu essen! Die Kette noch geölt, den Reifen mit Luft verwöhnt – das Fahrrad ist schnell fit für den geplanten Ritt! Wie wär’s mit ner Fahrt ins Blaue? Wenn ich mich das traue! Denn der […]

Der Beitrag Fahrradtour (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 22.07.2021 um 04:53:27 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Ein Schneckenschutz-Gedicht

Immer, wenn es regnet, wird sie recht oft geseh’n. Gerechtigkeit ebnet – extrem vorsichtig geh’n!   Bei Schmuddelwetter richte deinen Blick gern auf den Boden, Schneckenhäuser sichte, und mach um sie nen Bogen!

Der Beitrag Ein Schneckenschutz-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 21.07.2021 um 02:05:38 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Der Schmetterling (Gedicht)

Er ist der Inbegriff des Schönen – flatternde Flügel, die dein Aug‘ verwöhnen: bunt in unterschiedlichstem Farbton erzeugt er Lächeln bei seinem Anblick schon.   Manche glauben, er bringe Glück, wünschen sich das Insekt im Herbst zurück. Fragil und dennoch überlegen beschert er Wiesen Zauberregen.   Wie dich sein Bild auf der Blume glücklich macht, […]

Der Beitrag Der Schmetterling (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 20.07.2021 um 02:12:40 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Sangria-Gedicht

Orange und Zitrone, saurer Apfel (es geht nicht ohne)! Grob geschnitten jede Frucht – wer ein Sangria-Rezept sucht!   Trock‘nen Rotwein drüber gegossen, mit etwas Likör wird es genossen! Kauf‘ dir feine Limonade – die ist dafür nicht zu schade!   Ab in die Karaffe damit – nach der Ziehzeit ist’s n Hit! Mit der […]

Der Beitrag Sangria-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 19.07.2021 um 06:21:18 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Obstsalat (Gedicht)

Für Junk-Food sei dir besser zu schad‘ – was hältst du von nem Obstsalat? Vergess’ne Geschmacksknospen ganz schnell wecken, Bio-Obst mit Kanten und Ecken!   Schau mal schnell in die Früchtetheke – dafür reservier dir Knete! Lass’ dafür Burger und Pizza weg, und denk bei Süßkram mehr ums Eck!   Feiner schmecken Erdbeer‘/Melone, mit Orangen […]

Der Beitrag Obstsalat (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 18.07.2021 um 02:02:58 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Weißbier (Gedicht)

Über die weiße Krone staunen – Hefe liegt an deinem Gaumen! An die Zung‘ der Schaum sich legt und vorm Schlucken leicht belebt.   Frisch aus dem Kühlschrank, richtig kühl – zum guten Weißbier gehört nicht viel. Im Biergarten zum Brezelein – manchmal muss es Weißbier sein!   In alkoholfreier Variante mundet Weißbier Freund und […]

Der Beitrag Weißbier (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 17.07.2021 um 02:14:46 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Eis am Stiel (Gedicht)

Die Zauber-Orange – ne Welt fing sie ein: Wir müssen keine Kinder mehr sein, für Freude an solch simplen Dingen – im Kindesalter sie schon beginnen.   Das Eis am Stiel für wenig Geld – Banalität, doch liebt‘s die Welt! Vanille-Orange schön verschwommen? Augen rasch zum Leuchten kommen!   Fleck auf dem Hemd und pappige […]

Der Beitrag Eis am Stiel (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 16.07.2021 um 02:52:52 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Koffein-Hymne (Gedicht)

Sommerpartys sind ganz schön, doch tags drauf kannst du nicht aus den Augen seh’n? Hitze, Lärm und Mückenplag‘ – schlafmangelreich in den Folgetag!   Was wärst du ohne Morgenkaffee? Milch verquirlt zu feinem Schnee mit ein wenig Süße drin – für’n Schwarztrinker macht Purismus Sinn!   Ne Welt spontan sich öffnet für dich: Grad noch […]

Der Beitrag Koffein-Hymne (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 15.07.2021 um 07:28:18 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Glühwürmchen-Gedicht

Kinder möchten glauben an Zauber und Magie, doch vieles kann nicht taugen, entsprungen der Fantasie!   Im Sommer jedoch ein Tier zeigt, was Wunder ist: Die Nacht – sein Revier, das Leuchten eine List:   Ob‘s blinkt oder hell scheint – das Licht wirkt als Signal! Anders als man meint, dient‘s der Partnerwahl.   Magisch-schöner […]

Der Beitrag Glühwürmchen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 14.07.2021 um 04:21:48 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Libellen (Merkgedicht)

Seidig-zarte Libellenflügel – transparent, mit Glanz – wie gebügelt! Der Körper ist schwarz-gelb gefärbt – hast du das schon mal bemerkt?   Bau‘ nen tiefen Teich im Garten; die Libelle wird nicht lange warten: Wasser zieht sie magisch an, weil sie sich dort vermehren kann.   Mit ihren großen Insektenaugen kann die Libelle als Jäger […]

Der Beitrag Libellen (Merkgedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 13.07.2021 um 02:06:44 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Stechmücken-Gedicht

Der Sommer, der hat seine Haken – zum Beispiel viele fiese Schnaken! Immer, wenn du schlafen willst, wirst du gestört, wenn du sie nicht killst.   Dann sogleich am nächsten Tag: manch Mückenstich – eine Plag‘! Wenn du auf der Terrasse sitzt, die Stechmücke dein Blut stibitzt.   Leise hörst du’s böse summen – unverwechselbar! […]

Der Beitrag Stechmücken-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 12.07.2021 um 06:24:40 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Spieleabend (Gedicht)

Morgen bist du eingeladen, willst halt gern nen Spieleabend. Gesellschaftsspiel macht recht viel Spaß, wenn man die Spielregeln nicht vergaß!   Hast du Joker überseh’n, Schachzüge, die ganz leicht geh’n? Verliebt, übernächtigt/in Gedanken – die Konzentration kann manchmal schwanken.   Doch wie heißt es immer gar so schön: “Glück in der Liebe – Pech im […]

Der Beitrag Spieleabend (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.07.2021 um 02:14:43 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Reisefieber (Gedicht)

Der Katzensitter ist gebucht, das Urlaubsziel längst ausgesucht: Nach Korsika soll der Flug nun geh’n, den Ort hab’ ich noch nie geseh’n.   Des Nachts kein Auge zubekommen, von Schlafmangel müde und benommen seh‘ ich meinen Koffer an – seit gestern ist er auf Vordermann.   Doch ein Gepäckstück reicht mir nicht: Sieh Trolley und […]

Der Beitrag Reisefieber (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.07.2021 um 02:30:39 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Blaumachen (Gedicht)

Heute wird mal blau gemacht – lange war die Partynacht! Sekundenschlaf würd‘ den Chef nicht freu‘n, lieber ein Anruf kurz vor neun.   Schlaf nachholen am Vormittag, Körper päppeln, wer es mag. Später in den Pool gehüpft, Blaumachen mit Genuss verknüpft!   Nächste Woche – du planst es schon – keine Partys, kein Alkohol! Willst […]

Der Beitrag Blaumachen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.07.2021 um 17:30:33 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Arachnophobie (Gedicht)

Wenn ich nur den 8-Bein-Umriss seh‘, muss ich wegschau’n, denk mir: „Ach Herrje!“ Im Sommer sie in Erscheinung treten – Nichtnennung des Namens erbeten!   Auch wenn du Türen und Fenster schließt, es schlimmstenfalls durch die Rollläden kriecht. Ein Horrorschocker ist Spaß dagegen, willst du Spinnen aus dem Zimmer fegen!   Bereits ihre Art, die […]

Der Beitrag Arachnophobie (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.07.2021 um 02:17:45 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Sommerhochzeit (Gedicht)

Bei lauter Musik geht‘s außer Haus – wir bitten um Vergebung! Hoch fliege der Blumenstrauß: passend zur Umgebung!   Wer ihn fängt, kann sich glücklich schätzen – das wird die nächste Braut! An dem Bild sich die heit’ren Zuschauer ergötzen: Heiratet Lynn? Wer’s glaubt!   Sommerhochzeit – gewöhnlich und schön – wie im Bilderbuch! Leuchtende […]

Der Beitrag Sommerhochzeit (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 08.07.2021 um 20:57:32 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Himbeer-Gedicht

Das Rosengewächs sprießt in meinem Garten. Wer sie vom Scheinstrauch pflückt, kann‘s kaum erwarten, dass die Süße der gekauten Frucht sich entfaltet – schon ihr Aussehen wurd‘ liebreizend gestaltet:   Frohlockend mit roter Farbe geschmückt ist der Natur die Himbeerfrucht geglückt: Selbst die Stacheln auf der Haut sind weich – wer Himbeer’n hat, der fühlt […]

Der Beitrag Himbeer-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 08.07.2021 um 03:17:52 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Die verrückte Kuh (Gedicht)

Beim Wandern auf dem Berg – mit dabei ein Zwerg: Rast machen auf ner Wiese, es wehte leichte Brise.   Die Situation für Brotzeit genutzt, derweil die Wiese wurd’ von Küh’n geputzt. Mein T-Shirt, das war rot kariert. Dass die Farbe provoziert, ist jedem Kuhkenner bekannt – das gilt für Küh’ in jedem Land!   […]

Der Beitrag Die verrückte Kuh (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 07.07.2021 um 06:31:24 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Das Knoblauch-Gedicht

Knoblauch-Baguette ist himmlisch-fein, doch Zahnarzttermine müssen sein! Beides lässt sich schwer kombinier’n; auch das Blind Date kann dich abservier‘n!   Doch gibt es zahlreiche and’re Tag‘, an denen man dich mit Knoblauch mag: Fürs Treffen mit dem besten Freund reiche Knoblauch-Dip – auch bei Partys zu neunt!   Und beim gemütlichen Tag mit dem Schatz […]

Der Beitrag Das Knoblauch-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 06.07.2021 um 03:29:32 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Freibadkiosk (Gedicht)

Saure Stangen, Gummibär – all das gibt es nicht am Meer! Waffeln, die auf der Zung’ zergeh’n – dafür muss man am Freibadkiosk steh‘n.   Im tropfend-nassen Badeanzug warten, gleich nebenan Liegewiese mit Garten. Wer die Badeschlappen hat dabei, an dem sticht das Bienchen auch vorbei.   Belegte Brötchen in ner Pause – perfekt nach […]

Der Beitrag Freibadkiosk (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 05.07.2021 um 04:52:42 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Die Fruchtfliege (Gedicht)

Ein kleiner Alkoholrausch am Tag – genau das, was die Fruchtfliege mag! Von reifem Obst begeistert ernährt, hat sie sich rasant vermehrt.   Im Mülleimer nimmt sie gerne Platz, findet manch so leck’ren Schatz. Die Temperaturen sind recht warm? Dann gibt’s Fruchtfliegenalarm!   Die Tierchen lieben Wärme und Hitze, naschen auch mal von der Grütze. […]

Der Beitrag Die Fruchtfliege (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 04.07.2021 um 15:22:57 Uhr - Kategorie: Tierwelt - Autor: Joana Dörfler

Schmetterling (Gedicht)

Kleiner dünner Körper, vier bunte Flügel auch, Facettenaugen, Fühler – so seh’n Schmetterlinge aus.   Sie fliegen auf der ganzen Welt: Büsche, Felder, Wald. Orte mit Pflanzen mögen sie – außer, es ist dort kalt.   Ob Pfauenauge, Falter – viele gibt’s davon. Nach langer Zeit als Raupe als junge Erwachs’ne sterben sie schon.   […]

Der Beitrag Schmetterling (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 04.07.2021 um 06:14:42 Uhr - Kategorie: Gedichtsammlung - Autor: Joana Dörfler

Blonde Strähnchen (Gedicht)

Strähnchen blond in deinem Haar – sonnengeküsst wie ein Hollywood-Star! Sommer-Friseure verwandeln Scharen; gesträhnt bleibt manch Kunde noch nach Jahren.   Wasserstoffperoxid und Emulsion, blaues Stinkzeug – es brennt auch schon! Das Resultat, das lässt sich seh’n: Glamour, Drama, Luxus hoch zehn!

Der Beitrag Blonde Strähnchen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 03.07.2021 um 04:42:45 Uhr - Kategorie: Sommeroutfit - Autor: Joana Dörfler

Die Arschbombe (Gedicht)

Im Freibad wagte er nen Streich – Herr Müller: Steuerberater, klug und reich. Der Seriosität seines Anzugs entwischt hat er den Kindern nen Jux aufgetischt.   Keiner ahnte, was könne gescheh’n: Herr Müller würd‘ ruhig ins Wasser gehen – das haben alle sich gedacht, denn Unfug hat Müller noch nie gemacht.   Wie ein Teenie […]

Der Beitrag Die Arschbombe (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 02.07.2021 um 09:57:57 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Hula Hoop-Gedicht

Egal, ob Mädel oder Bub – top für die Figur ist Hula Hoop! Die Sportart ist erneut in Mode, trotz ihres Alters nicht marode!   Bei Erwachs’nen ist’s jetzt auch wieder in: ein Tipp der alten Sportlehrerin! Schon in den 60ern hullerte man stur; perfekt ist‘s für die Core-Muskulatur!   Der Reifen kullert über die […]

Der Beitrag Hula Hoop-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 02.07.2021 um 05:27:22 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Schwimmflügel-Gedicht

Wir lassen dich ins Wasser: gefahrlos – da wirst du schau’n! Bekommst einen Aufpasser – Schwimmflügel spürt man kaum!   Wir geh’n jetzt erst mal shoppen und wähl’n die besten aus! Das Design, das darf nicht floppen – ein wirklich guter Kauf!   Wie wär‘ es denn mit denen im Prinzessinnen-Design? Mit verträumten Szenen hast […]

Der Beitrag Schwimmflügel-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 01.07.2021 um 05:37:24 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Thalassophobie (Gedicht)

Seit Konsum des Films „Der Weiße Hai“ fühlst du dich im Meer eher zweierlei? Schön mag’s zwar sein: Farben und Tiere, doch klar ist: Man dringt vor in Reviere!   Ne Alge schlingt sich um meinen Fuß, aus den Tiefen tönt des Haifischs Gruß. Die Wasserschlange man mit Furcht erwartet, ist man erst in See […]

Der Beitrag Thalassophobie (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 30.06.2021 um 05:33:15 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Flip Flops (Gedicht)

Im Katalog haben sie toll ausgeseh’n, doch leider kann ich damit nicht gut geh’n: Erst mal die Zehen reingebracht – schon steht fest: Das drückt ganz sacht!   Ein Spaziergang damit ums Haus, die Qualen halt’ ich kaum noch aus: Hab‘ ich mich im Frühjahr doch an sie gewöhnt: an Wanderschuh‘, mit denen’s nicht tönt! […]

Der Beitrag Flip Flops (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 29.06.2021 um 04:01:52 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Der Strohhut (Gedicht)

Einst im Teneriffa-Rausch gekauft, nahm des Strohhuts Karriere ihren Lauf: Als Souvenir er Verwendung fand und zierte ne kahle Zimmerwand.   Da die Temperaturen sommerlich waren, kam Inge dann nach ein paar Jahren auf die praktische Idee: „Den könnt‘ ich tragen, wenn in der Sonn’ ich steh‘!“   Mit Strohhut, Pinsel, Staffelei Gefahr’n wie Sonnenstich/Hitzschlag […]

Der Beitrag Der Strohhut (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 28.06.2021 um 06:16:31 Uhr - Kategorie: Sommeroutfit - Autor: Joana Dörfler

Bauchfrei (Gedicht)

Nicht nur bei Teenies sieht man‘s gern: Sie halten Stoff vom Nabel fern. Im ält’ren Semester tut man‘s auch; man trägt kein Kleiderstück am Bauch.   Das “Bauchfrei” mag dich provozieren, wenn Kinder damit kokettieren. Leid tun sie bei Gebrauch mit zu dickem Bauch.   Bauchkette, die Mitten ziert, Piercing/Haar-Bauch ungeniert: Der Fassettenreichtum ist gewaltig […]

Der Beitrag Bauchfrei (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 27.06.2021 um 07:28:46 Uhr - Kategorie: Sommeroutfit - Autor: Joana Dörfler

Fußnagellack im Sommer (Gedicht)

Im Freibad reu‘los faulenzen? Geschmacksverirrung ohne Grenzen: Bei Nagellack gibt’s kein Tabu – Giftgrün, Orange, Violett oder Blue!   Damen in hippen Keilsandalen sich mit Style-Nägeln in der Sonne aalen! Nur dann, wenn der Lack schon arg abblättert, vielleicht jemand spöttisch wettert.   Selbst im Business geht’s noch durch – weg ist jede Dresscode-Furcht! Klar […]

Der Beitrag Fußnagellack im Sommer (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 27.06.2021 um 03:04:38 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Sommeranfang (Gedicht)

Den Sommerbeginn man gern verpasst: Hat man sich – vom Winter erblasst – in Mai und Juni hineingewagt, wird früh man teils von Hitze geplagt!

Der Beitrag Sommeranfang (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 26.06.2021 um 04:35:59 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Sommerimpressionen (Gedicht)

Sommermucke – Soul und Pop – auch mal Techno und Hip Hop! Aus Cabrios und Standard-Car vernimm manch Rhythmus-Kommentar!   Auf einen Schlag kommt Sommerstimmung, wandelt Stress in froh’ Gesinnung! Es keimt manch’ schöne Erinn‘rung auf an Jugendzeiten: Discolauf!   Teils verrücktes Auto bunt bremst vor sommerfreud’gem Hund. Am Imbiss dir nen Döner hol‘, Relaxen […]

Der Beitrag Sommerimpressionen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 25.06.2021 um 08:45:50 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Sommerputz (Gedicht)

Kein Frühjahrsputz? Dann Sommerzauber! Mache deine Bude sauber! Schnell das Leergut weggebracht, einfach ist‘s, wär‘ doch gelacht!   Fröhlich der Mann den Putzlumpen schwingt dabei vielleicht schöne Lieder singt. Der Balkon ist jetzt auch noch dran? Harte Arbeit für den Mann!   Du weißt ja, ich komme dich besuchen, bring‘ vielleicht mal keinen Kuchen. Hoffe, […]

Der Beitrag Sommerputz (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 25.06.2021 um 01:18:18 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Pizza (Gedicht)

Ein relaxter Sommerabend in der Pizzeria: Antonio, Trattoria und die L’Osteria! Käsig fein, mit breitem Rand und nem dünnen Boden Aroma von Basilikum, leichte Knoblauchnoten!   Frutti di mare, extra Käse – so schmeckt Pizza gut. Für manch individuell’re Bestellung erfordert’s bisschen Mut! Bist du heut in Faulpelz-Laune und brauchst was für den Rachen? Bestell’ […]

Der Beitrag Pizza (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 24.06.2021 um 01:12:53 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Sommerregen (Gedicht)

In jedem Sommer braucht es Regen: Er spendet Pflanzen neues Leben! An all die Tiere denke – der Regen ist auch deren Tränke.   Den Menschen macht er entspannt und frei. Von Hitze erholen – Zauberei! Regentage nutz’ fürs Spiel, und setze dir ein neues Ziel!   Fallen dir schon Sachen ein, die du tun […]

Der Beitrag Sommerregen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 23.06.2021 um 04:36:05 Uhr - Kategorie: Pflanzenwelt - Autor: Joana Dörfler

Vierblättriges Kleeblatt (Gedicht)

Vierblättrige Kleeblätter selten sind: Dreiblättrige sieht man recht geschwind – mehrere tausendmal so oft, wie das Vierblatt-Pflänzchen unverhofft.   Wenn ein Örtchen du gesichtet hast, an denen Vierblättrigkeit findet Rast: Halte deine Augen offen: Schnell ist auf ein weit’res getroffen!   Auf ein vierblättrig’s kannst überall du stoßen – ob auf Wiesen oder bei Moosen. […]

Der Beitrag Vierblättriges Kleeblatt (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 22.06.2021 um 02:13:45 Uhr - Kategorie: Pflanzenwelt - Autor: Joana Dörfler

Nicht gut Kirschen essen? (Merkgedicht)

Die Kirsche ist ne schöne Frucht, auch ein Heilmittel, wie man’s sucht! Antioxidativer Schutz für die Zellen, Muskelvorteile sich dazu gesellen.   Auch der Blutzucker wird reguliert – die Kirsche ist recht engagiert! Der Muskel wird entspannt, regeneriert; man kann fein sporteln – auch wer viel trainiert!   Der Psyche tun sie des Weiteren gut: […]

Der Beitrag Nicht gut Kirschen essen? (Merkgedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 21.06.2021 um 02:55:27 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Sommersalat (Gedicht)

Liebst du’s frisch, gemüsig, zart? Wie wär’s mit buntem Sommersalat? Aus der Gurke mache kleine Dinger; schneid‘ dir dabei nicht in den Finger!   Keine Zutat musst du braten: Rupf’ Salat, schneid’ Tomaten! Weißwein-Essig reingemischt – schnell ist der Salat aufgetischt!   Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt – der Gast sich über die Lippen leckt! […]

Der Beitrag Sommersalat (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 20.06.2021 um 02:04:20 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Schönwettergeld (Gedicht)

Du hörst sie alle klagen: „Es ist schwül“, sie immer sagen. Erderwärmung schafft den Rest; versaut dir gern auch mal ein Fest.   Doch nicht jeder kann jetzt Urlaub haben. Er liegt teils recht schwer im Magen: der Urlaubswunsch der Kollegen! Man gibt klein bei à la „Meinetwegen.“   Dir macht die Hitze schwer zu […]

Der Beitrag Schönwettergeld (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 19.06.2021 um 06:05:16 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Desktophintergrund im Sommer (Gedicht)

Affen schau’n mir lieb entgegen – in Denkpausen ein großer Segen! Und das Bild mit Erdbeermund versüßt mir manche Arbeitsstund‘!   Wer mir über die Schulter schaut, mir schnell meine Hintergrund-Ideen klaut: Sei’s das Bild mit Meeresblick, auch von den Palmen ist man entzückt.   Im heißen Büro Stund’ um Stund’? Mit Sommerlaune dank Desktophintergrund!

Der Beitrag Desktophintergrund im Sommer (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 18.06.2021 um 05:37:55 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Kartoffelparty (Gedicht)

Heute gibt’s Kartoffelparty: Spiel‘ mit Schalen Pizzicati! Im Salat als Magenfüller, auch als Gratin ein echter Knüller!   Mehligkochend: Dann ist‘s zum Pellen. Festkochend: Scheibchen aufstellen! Zur Abwechslung versuch’ die Yamswurzel mal: köstlich, vielseitig –  ideal!

Der Beitrag Kartoffelparty (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 18.06.2021 um 02:14:11 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Schmökern im Schatten (Gedicht)

Geh zurück – in den Schatten! Lass dich beim Schmökern gern ertappen! Nach prallem Licht mit Sonnenbrand:  rote Haut an Gesicht und Hand. Flieh mit deiner neu’n Lektüre hin, wo Rabatz dich nicht verführe: Im Wald mit dem Reiseroman ziehst du höchstens Mücken an. Vor weiter’m Tierchen treffe Schutz – die lassen’s sonst nicht ungenutzt! […]

Der Beitrag Schmökern im Schatten (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 17.06.2021 um 01:15:29 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Das Schwimmreifen-Gedicht

Auf dem Weg zum See: Du staunst, wie schnell ich geh‘. Die Hitz’ darf ihm nicht schaden, dem Schwimmreifen vom Sportladen!   Geschwind gehst du bei mir – gedanklich wohl nicht hier. Denn sonst würd’st du wohl aufpassen, das Reifen-Schädigen unterlassen!   Bitte nicht mit Nägeln streifen – ich trag‘ den schönen Sport-Schwimmreifen! Tritt mit […]

Der Beitrag Das Schwimmreifen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 16.06.2021 um 17:23:17 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Nachdenkliches Sommergedicht – “Höhere Gewalt”

Eine Welt, die sich zusammenbraut, wenn man bloß gen Himmel schaut! Man denk’ an all die Lebewesen, die vor tausend Jahren sind gewesen. Auch ihnen wurd’ solch Szenerie geschickt, sie haben in Gottesehrfurcht wohl emporgeblickt. Doch selbst wenn du nicht gläubig bist – hab‘ Respekt vor des Himmels List!   Die Witterung dir Streiche spielt? […]

Der Beitrag Nachdenkliches Sommergedicht – “Höhere Gewalt” erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 16.06.2021 um 05:43:52 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Hitzefrei-Gedicht

Mir läuft der Schweiß schon übers Gesicht, doch hitzefrei kriegt der Handwerker nicht! Ein Blaumann klebt nass an mir dran, sodass ich kaum noch werken kann.   Den Feierabend längst im Kopf – schweißtriefend der ganze Schopf – wünsch ich mir ein kühles Bier, will entflieh’n der Hitze hier!   Wenn das Radio nicht wär’ […]

Der Beitrag Hitzefrei-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 15.06.2021 um 05:35:25 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Maritim-Deko – Urlaub zuhause! (Gedicht)

Schmutzig, gefährlich ist das Meer. Flugreisen schaden ökologisch sehr. Es gab kein neues Reiseziel – der Urlaub schlicht ins Wasser fiel!   Ferien nun zuhaus’ verbringen? Auch hierzuland’ die Vögel singen! Doch braucht man auch was für das Aug‘ – statt Eintönigkeit, die die Seel’ auslaugt!   Man muss sich überlegen: Ist’s leicht, was zu […]

Der Beitrag Maritim-Deko – Urlaub zuhause! (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 15.06.2021 um 00:36:02 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Gedicht über Schweiß

Ich verziehe mein Gesicht, lache mit dir nicht. Du fragst dich nach dem Grund? Den tu ich ungern kund!   Hast dein Deo heut‘ vergessen? Man merkts an dem Gerüchlein hier! Neben dir beim geschäftlich Essen – dann lieber bei Jeff (Nuance „Bier“)!   Du hast dich fein herausgeputzt: Anzug, Schuhe unbeschmutzt. Doch riecht dein […]

Der Beitrag Gedicht über Schweiß erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 15.06.2021 um 00:22:37 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Spaziergang in München (Gedicht)

Hast heut‘ die Spendierhosen an? Spaziergang ins Blaue durch Freimann? Laim kommt beim Wandern nicht zu kurz: Stolpern über manche Wurz!   All die Enten klein bestaunt, bei Nymphenburg Heimliches zugeraunt. In der Wirtschaft servier’n sie Wurstsalat – oder grünen, wenn man Ideale hat!   Gelacht wird nicht wenig – Biergartenstimmung nach des Leibes sportlicher […]

Der Beitrag Spaziergang in München (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 14.06.2021 um 17:48:21 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Hitze im Büro (Gedicht)

Hitze im Büro! Wir alle sind heilfroh, wenn Dienstschluss endlich naht – mühsamer Sommertag!   Trotz Klimaanlage heiß – Kollegin riecht nach Schweiß. Doch einer war so nett, Eis zu spendier’n (Vollfett)!   Der Kunde war mokiert – doch niemand sich generiert für Schweiß am Dresscode-Hemd – das hat der Chef verpennt!   Um 18 […]

Der Beitrag Hitze im Büro (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 14.06.2021 um 00:09:48 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Männerabend (Gedicht)

Männerabend – das ist heut’ – mit großem Kasten Bier! Fußballgucken: überzeugt! Chips/Cola steh’n schon hier.   Liveübertragung – ernste Sache – da darf man nichts verpassen! Die Nachbarin hört uns’re Lache – drauf kann sie sich verlassen!   Denn sicher ist, dass wir gewinnen: Alle tragen das Trikot. Das Spiel muss noch nicht einmal […]

Der Beitrag Männerabend (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 14.06.2021 um 00:07:32 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Sommer-Cocktails (Gedicht)

Lust auf etwas Life-Komfort? Suchst nach nem Geschmacks-Akkord? Mit Bier & Co. kommst du nicht weit, wenn Stil du wünschst zur Abendzeit! Viel besser ist ein Cocktail-Drink – auch mal blau, rot oder pink! Um den Nährwert zu begrenzen: nimm doch zuckerfreie Essenzen!   Ein Cocktail ist wie n Sommergedicht – wer die Drinks nicht […]

Der Beitrag Sommer-Cocktails (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 13.06.2021 um 00:41:48 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Sonnenbrillen-Gedicht

Sie ist mein liebstes Utensil: Von den Augen sieht man, was ich gern will! Relaxed kann ich spazieren geh’n: Keine Fremden mir in die Pupillen seh’n!   Wenn’s hell ist, die Sonn‘ keine Gnade kennt, ohne Brille es schon in den Augen brennt. Es kann gefährlich sein – und zwar sehr – der Augen Zukneifen […]

Der Beitrag Sonnenbrillen-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 13.06.2021 um 00:24:59 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Die Farbe des Sommers (Gedicht)

Die Farbe des Sommers ist Blau, wenn ich mir den Himmel anschau‘! Kein Wölkchen findet sich darin: Er leuchtet froh in Hellmarin‘.   Die Farbe des Sommers ist Gelb, wie manch Blumenblüte ausfällt. Meist ist es ein kräft‘ger Ton: Sonnenblume, Huflattich mit gelber Kron‘!   Die Farbe des Sommers ist Grün, da die Pflanzen darin […]

Der Beitrag Die Farbe des Sommers (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 12.06.2021 um 00:17:42 Uhr - Kategorie: Pflanzenwelt - Autor: Joana Dörfler

Bermuda-Dreieck-“Merkgedicht”

  Übers Bermuda-Dreieck gelesen – doch viel davon war Stuss? Wie war’s nochmal gewesen? Mach’ mit Verwirrung Schluss! Puerto Rico und Miami grenzen ans Gebiet – das sind beliebte Orte, die man in Filmen sieht. Atlantisch ist der Ort gelegen – alles scheint normal –, doch macht etwas verlegen: verschwund’ne Vehikel! Medial:   “Ob Flugzeug […]

Der Beitrag Bermuda-Dreieck-“Merkgedicht” erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 12.06.2021 um 00:09:06 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Ballonfahrt als Geschenk (Gedicht)

Eine Ballonfahrt als Geschenk – begleitet vom Nationalgetränk! Über viele alte Dächer – imposante Luft-Abstecher!   Die Bilder kannst du gern bestaunen, mir manch begeisterten Satz zuraunen. Angst haben muss man jedenfalls nicht: Genieß’ die wunderbare Sicht!   Ein festumstecktes Terrain umranden, mit dem Ballon wieder langsam landen. Die Eindrücke bleiben – sie gehen nie; […]

Der Beitrag Ballonfahrt als Geschenk (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.06.2021 um 01:36:55 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Gedicht übers Einlegen, Einkochen und Einmachen

Ernte gibt’s in deinem Garten! Auf den Herbst musst nicht lang warten. Auch der Winter kommt gewiss – sorge vor, das Beste iss!   Einlegen (alte Einweckmethode) ist momentan erneut in Mode! Dazu brauchst du einen Sud (Zuckerwasser findet nicht jeder gut).   Hast mit dem Obst du schon was gemacht, dann ist’s fürs Einmachen […]

Der Beitrag Gedicht übers Einlegen, Einkochen und Einmachen erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.06.2021 um 01:24:06 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Das Fahrradfahr-Gedicht

Unversklavt von Bahn und Stau, manch Schleichweglein ohne viel Radau: Schon in zarten Jahren entdeckte ich’s: das Fahrradfahren! Für die Fitness ist es gut. Vielleicht kostet’s manchmal etwas Mut, auf gute Witterung zu vertrau’n – und Dinge mal im Rucksack verstau’n.   Als Radfahrer bin ich komplett flexibel, schieb’ ihn Umweltsünden vor – den Riegel. […]

Der Beitrag Das Fahrradfahr-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 11.06.2021 um 01:15:59 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Rasenmähen (Gedicht)

Schließ das Fenster – es wird jäher: Herr Müller mit dem Rasenmäher! Vom frischen Gras-Duft aufgeweckt – No-Go-Zeit fürs Mäh-Projekt!   Da macht’s viel besser die Frau Frieden mit Spindelmäher handbetrieben! Gesund fürs Gras und die Figur, weder Lärm noch Strom – rund um die Uhr!   Blütenknospe, Käferlein werden übers Mähen traurig sein. Doch […]

Der Beitrag Rasenmähen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.06.2021 um 11:06:23 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Grillen (Gedicht)

Grillen, grillen, im Garten draußen chillen! Hol‘ das Plastikbesteck aus dem Haus, Steak und Kotelett packe drauf!   Für die Veggies unter uns: gegrilltes Gemüse – keine Kunst! Ordentlich Salat dazu, Vitamine satt – Geschmacksknospen-Clou!   Das Fleisch bitte erst am Ende würzen! Das Auf-die-Glut-Warten lässt sich nicht kürzen: Erst wenn Asche zum Vorschein kommt, […]

Der Beitrag Grillen (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.06.2021 um 10:23:53 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Apiphobie (Gedicht)

Halt’ dich bloß still, liebe Hermine, sonst kriegst du Ärger mit ner Biene! Und deck’s am besten ab, dein Glas, damit kein Hummelchen im Mund du hast!   Es mag schön sein, wenn’s fliegt und summt, doch wenn’s näher kommt, ist schnell was wund! Dass Hummeln nicht beißen, ist ein Gerücht: Das siehst du, wenn […]

Der Beitrag Apiphobie (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.06.2021 um 00:36:23 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Einweihungsgeschenk zum Umzug (Gedicht)

Ein Umzug im Frühsommer – keine wirklich schlechte Idee: Riskier’ höchstens mal Blitz und Donner – sicher weder Eis noch Schnee.   Auch unglaublich gute Laune kann der Umzugstag dir machen: Über neue Dinge staune – pack’ schon deine sieben Sachen!   Hier ein Einweihungsgeschenk – von mir gewählt –, das zeigt, was schlussendlich wirklich […]

Der Beitrag Einweihungsgeschenk zum Umzug (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 10.06.2021 um 00:24:38 Uhr - Kategorie: Pflanzenwelt - Autor: Joana Dörfler

Flaschenpost-Gedicht

Am Strand fand ich ne Flaschenpost: Das Meer trug sie von West nach Ost. Der Verschluss saß noch recht fest darauf – kein Hinweis zum Empfänger drauf.   Im Inneren der Flaschenpost: ein Zettel – alt – ganz unverhofft. Vergilbt und recht zerknittert –  ich  hab’ ne Riesen-Chance gewittert:   Geschichte an Realität erkunden; nicht […]

Der Beitrag Flaschenpost-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.06.2021 um 00:38:59 Uhr - Kategorie: Sommerlaune - Autor: Joana Dörfler

Das Piña Colada-Gedicht

Weißer Rum und Ananassaft, Kokoscreme – fast geschafft! Noch etwas Sahne beigemengt – fertig ist’s Piña Colada-Getränk!   Ein Traum aus exotischem Aroma, sich fühlen wie Puerto Rico – noch autonomer! An diesem Ort die Geschicht’ entstand für diesen wundervollen Trank.   Achtest du grad auf die Figur, lass Sahne weg, nimm Ananas-Sirup (sugarfree) nur!

Der Beitrag Das Piña Colada-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.06.2021 um 00:36:19 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Erdbeer-Gedicht

Du lässt mich träumen von süßer Sünde; dass alle dich mögen, hat seine Gründe! Rot und Grün sind deine Farben; ob pur, im Joghurt/Eis – man will dich haben!   Ne gute Figur gibst du auch im Cocktail ab, und im Hochsommer ess’ ich mich an dir satt! Schon allein dein traumhafter Duft – der […]

Der Beitrag Erdbeer-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.06.2021 um 00:23:14 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Urlaub auf Balkonien (Gedicht)

Keine Reise ist gebucht, kein Verwandter wird besucht. Auf Balkonien findet der Urlaub statt – ne Art von Ferien, die Reize hat!   Endlich Zeit – und die braucht man schon – für die Wohnungsdekoration! Auch die Katze freut sich satt, dass sie endlich was von Frauchen hat.   Mit gutem Film und Cocktailglas – […]

Der Beitrag Urlaub auf Balkonien (Gedicht) erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.06.2021 um 00:12:18 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Panna Cotta-Gedicht

Panna Cotta mit Erdbeerpüree – heiße Liebe auf weißem Schnee! Sünde trifft auf Unschuld hier, dieses Dessert, das gönn’ ich mir!   Karamellig im Geschmack, dank Fettanteil macht sie dich satt! Vanilleschote drin? Panna Cotta – Sinnes Gewinn!   Seit neunjundertnochwas gibt’s die Speis – Rezept beruht auf einer Piemontesins Fleiß. Mit Sahne oder ohne? […]

Der Beitrag Panna Cotta-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 09.06.2021 um 00:09:46 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler

Gedicht Schwimmen

Ich spring jetzt in den See! Schneller, als ich’s seh, bin ich umgeben von kühlem Nass, meine Gänsehaut ist wirklich krass!   Flink wie ein junger Fisch durchkraule ich das Feuchtgemisch. Manch kunterbunte Libellen werden zu meinen Sportgesellen!   Mit Duft nach Algen, Erde, Sand und manch Schilfrest in der Hand kehr’ ich an den […]

Der Beitrag Gedicht Schwimmen erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 08.06.2021 um 11:26:57 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Gedicht “Freundlich grüßt das Sommerloch”

Das Postfach schweigt – geöffnet ist doch? Freundlich grüßt das Sommerloch! An Nichtstun ist aber nicht zu denken, will man die Geschäfte ordentlich lenken!   Das Sommerloch schafft Zeit, Prozesse zu optimieren, auch mal die Fachpresse zu studieren. Keine Minute verschwendet/ungenutzt; zur Not wird mal der Schrank geputzt!   Von solchen Aktionen im Sommerloch profitiert […]

Der Beitrag Gedicht “Freundlich grüßt das Sommerloch” erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 07.06.2021 um 11:10:00 Uhr - Kategorie: Arbeitswelt - Autor: Joana Dörfler

Gedicht übers Tauchen

Tauchen für den Amateur? Schaff’ Schnorchel, Taucherbrille ganz rasch her! Unterwasserwelt für dich entdecken, nach Stunden stolz empor dich recken mit hochbrisanter Meeresbeute – zeig’ deinen Schatz; es interessiert die Leute!   Willst du dich professionalisieren, musst du im Kurs Tauchtheorie studieren. Lohnen soll es sich aber schon – viele Leute schwärmen davon!

Der Beitrag Gedicht übers Tauchen erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 07.06.2021 um 09:50:44 Uhr - Kategorie: Sommeraktivitäten - Autor: Joana Dörfler

Eiscreme-Gedicht

Ich lad’ dich ein auf zwei Kugeln Eis! Heute ist’s echt megaheiß. Hab voll Lust auf Erdbeer-Vanille, cremiges Eis – mein einziger Wille!   Hast dich für ne Sorte entschieden? Alle sind gut, obgleich verschieden. Treffen wir uns vor der Eisdiele gleich, auf der Zunge zergeht die Eiscreme weich!

Der Beitrag Eiscreme-Gedicht erschien zuerst auf .

Veröffentlicht am 07.06.2021 um 08:36:53 Uhr - Kategorie: Kulinarisch - Autor: Joana Dörfler




Webhosting bei Alfahosting - jetzt kostenlos testen!